Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Sonntag, 9. März 2014

Die Älteste Pyramide auf der Krim gefunden! Jetzt wird mir alles klar :-)

Eingang zu Pyramide
Auf der Krim: Pyramide aus der Zeit des Jura zufällig gefunden

Zufälle gibt es, die gibt es gar nicht. Mitten in der Krim-Krise kommt aus den Tiefen des weltweiten Netzes eine Meldung, da flutschen einem schon die Augenbrauen in den Haaransatz. Ein ukrainischer Wissenschaftler findet zufällig die älteste Pyramide der Welt. Und das auf der Südspitze der Halbinsel Krim. Wie der Fernsehsender ICTV berichtet, fiel der Wissenschaftler praktisch über diesen Fund, als er alternative Methoden ausprobierte, Wasservorkommenund Mineralien im Boden zu finden.

Angeblich hat man schon 37 Pyramiden entlang der Südostküste der Halbinsel Krim gefunden, davon 7 unter der Erde. Sie sollen alle praktisch auf einer Linie liegen.

)

Der Wissenschaftler, Vitali Gokh fand das unbekannte Gebäude unter der Erde, was sich dann als riesige Pyramide herausstellte mit einer Seitenlänge von 72 Metern und einer Höhe von 45 Metern. Der Fernsehsender berichtete weiterhin, diese Entdeckung sei schon 2001 geschehen, aber erst im März 2014 berichtet, weil auch die Ausgrabungen lange Zeit und viel Geld in Anspruch nahmen und sich die Pyramidenform erst nach einiger Zeit herausstellte. "Wir fanden eine extrem starke Formation, die aus tierischem Eiweiß, Gips,flüssigem Glas und Schotter besteht. Das ist eine von Menschen geschaffene Pyramide, die in periodischen Abständen eine bestimmte Energie abstrahlt" erzählte Gokh.

Igor Kotelyanez, Assistent des Vorsitzenden der Nationalen Universität von Sewastopol für nukleare Energie und Industrie hat sich entschlossen, diese Entdeckung wissenschaftlich zu untersuchen und entweder zu bestätigen oder zu widerlegen.

Die Pyramide hat eine stumpfe Spitze, ähnlich der der Maya-Pyramiden, sieht aber ansonsten mehr den ägyptishen Pyramiden ähnlich. Innen soll sie hohl sein und eine Resonanzkammer enthalten, wie sie auch die große Sphinx hat.

Die Sprache verschlägt es einem aber ebdgültig, wenn man dann noch erfährt, daß die Wissenschaft den Bau der Pyramide auf die Zeit der Dinosaurier datiert, und noch nicht genug, im hohlen Inneren unter dem Fundament sei eine Grabkammer gefunden worden, die einen kleinen, mumifizierten Körper von etwa 1,30 - 1,40 Meter Größe birgt -  mit einer Krone auf dem Kopf. Die Mumie sei nicht menschlich, sondern eine unbekannte Spezies.

Weiter lesen hier.

Ukraine: Wer steckt wirklich hinter den Unruhen?
Das sollte sich jeder mal anhören! Allem voran die Menschen die immer noch zweifeln und denen eigentlich schon nicht mehr zu helfen ist. Dirk Müller: „Die Amerikaner spielen mit dem Feuer. Aber sie spielen in unserem Wald!“ „Deutsche Medien betreiben Gehirnwäsche“ „Es ist nicht Putin der hier zündelt“ „Wir Deutschen sind so blöd, dass uns die Schweine beißen“ „Ein Putsch, der durch den Westen finanziert ist“ „Deutschland und die EU finanzieren und hofieren eine illegale, rechtsradikale nicht autorisierte Übergangsregierung“ Anonymous: Dirk Müller hatte schon immer den richtigen Blickwinkel. Bedauerlicherweise muss erst immer ein Herr Müller kommen und Klartext reden, damit ein Großteil der Deutschen realisiert, in welchen Wahnsinn uns unsere Regierung stürzt.



Quellen:
pakobserver.net/detailnews.asp?id=172147
planet.infowars.com/worldnews/russian-military-crimea-earthquake-hid-by-usgs-near-worlds-oldest-pyramid-by-sevastopol
en.for-ua.com/news/2006/07/17/122656.html
qha.com.ua/world-s-oldest-pyramid-found-in-crimea-116152en.html
beforeitsnews.com/alternative/2014/03/pyramid-from-the-jurassic-period-found-in-ukraine-2911538.html
www.european-pyramids.eu/wb/pages/european-pyramids/ukraine/crimea.php
http://kartcent.ru/krymskie-piramidy-priznali-vo-vsem-mire/#axzz2vUrvGbH7

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

wenn das wirklich stimmt, dann frag ich mich warum der Staat oder die Staaten das verheimlichen bzw immernoch verheimlichen? Sie sollen doch endlcih zu der Wahrheit stehen und nicht so ein Schmierentheather abziehen... Die Politik und Médien können nein dürfen nicht länger diese Geheimnisse für sich behalten... ich hoffe das in Zukunft endlich die richtigen Entscheidungen getroffen werden, sonst seh ich schwarz für uns Menschen. Nicht weil die Menschheit zu "blöd" ist sondern weil diese machthungrigen geldgeilen gierigen Geier alles für sich behalten wollen um noch mächtiger zu werden... und wenn alles so stimmt was man im Internet liest, dann geht der ganze scheiß wieder von vorne los... die Menchheit vernichtet sich und es kommt eine neue Rasse.. aber damit muss endlcih schluss sein, wie oft muss dann noch geschehen?